Lipizzaner-Stuten grasen auf der Weide | © SRS-Lipizzanergestüt Piber GöR

Lipizzanerheimat

Zum Wohlfühlen und Verlieben ist dieses schöne Stück Steiermark westlich der steirischen Landeshauptstadt, am Beginn der Schilcherweinstraße. Inmitten zauberhafter Hügellandschaft liegt auch die Kinderstube der ältesten Kulturpferderasse Europas, der Lipizzaner.


Entspannen in der Therme NOVA Köflach, die St. Barbara Kirche von Friedensreich Hundertwasser in Bärnbach bestaunen oder gemütlich wandern, radeln oder laufen - Langeweile kommt bei uns nie auf.

Und wenn der Winter die Landschaft in eine weiße Decke hüllt, geht´s zum Schifahren, Snowboarden, Langlaufen, Rodeln, Schneeschuhwandern oder Winterspaziergang – die Lipizzanerheimat wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

 

Städte - Gemeinden - Orte

Gemeinde filtern
Filter zurücksetzen
Hundertwasserkirche Bärnbach | © Steiermark Tourismus | Harry Schiffer
Süd & West Steiermark
Die Stadt Bärnbach, einst bekannt für Kohleabbau und Glaserzeugung, hat sich zur Wohnstadt mit einem breiten Angebot an Kunst und Kultur entwickelt. Innerhalb kurzer Wegstrecken findet man Spuren ...
Edelschrott - Blick aufs Ortszentrum | © Marktgemeinde Edelschrott | Stefan Pecovnik
Süd & West Steiermark
Die sonnige Gemeinde Edelschrott bietet ein besonderes Freizeitangebot in idyllischer Natur: Im Sommer ein Schwimm- und Wanderparadies, im Winter laden die Familienskigebiete Modriach-Winkel und St. ...
Jakobskirche in Geistthal-Södingberg | © StG | Harry Schiffer
Süd & West Steiermark
Geistthal-Södingberg, am Fuße der Gleinalm gelegen, galt im vorigen Jahrhundert als beliebter Luftkurort. Heute findet man hier das Heimatmuseum Erselbauer sowie das Kelten- und Römermuseum. Auch ...
Blick auf die Pfarrkirche Hirschegg im Sommer, im Hintergrund grüne Wiesen | © Gemeinde Hirschegg-Pack
Süd & West Steiermark
Hirschegg-Pack ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Im Sommer bieten die Almen rund um das blumengeschmückte Bergdorf eine herrliche Kulisse zum Wandern, im Winter lädt die Bergwelt zum ...
Kainach von oben | © Gemeinde Kainach | Lukas Gallan
Süd & West Steiermark
Kainach erstreckt sich am Fuße der Gleinalm. Die Ausflugsziele Sunfixlhöhle, die Kirche zum Hl. Wasser oder die Ruine Hauenstein laden Tagesgäste ein. Und auch eine Wanderung auf die Brendl zu den ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns