Keltenhaus Ligist

Das Keltenhaus ist ein rekonstruiertes Wohnhaus aus etwa 100 v. Chr. (Latènezeit), das die Lebens- und Wohnbedingungen der Menschen zeigt, die in Ligist ansässig waren, bevor die Römer kamen.

Auf halber Höhe des Dietenberges nächst des Gasthofes Schilcherhof hat vor 20 Jahren der Fremdenverkehrsverein Ligist ein "Keltenhaus" errichtet. Hier werden die Lebens- und Wohnbedingungen der Kelten um ca. 100 v. Chr. gezeigt.

Diese Nachbildung ist in Originalbauweise der damaligen Zeit als Fachwerkbau mit geflochtenen und lehmverputzten Wänden errichtet. Interessanten Einrichtungsgegenständen, wie man sie vor schon 2000 Jahren kannte geben einen Einblick in den Alltag der Kelten.

Kontakt

Heinz Kürzl
Dietenberg 50 (neben Schilcherhof)
8563 Ligist
Tel. +43 3143 2155